Konstanzer Literaturgespräch mit Rike Richstein

Samstag, 09.03.2024, 19:30 Uhr

In seiner ersten Veranstaltung des Jahres 2024 stellt Forum Allmende in Verbindung mit dem IBC die Konstanzer Autorin Rike Richstein vor. Im Mittelpunkt ihres ersten Romans „Die Farben des Sees“ (Verlag Stadler) steht ein Familiengeheimnis, dem die Autorin behutsam und auf spannende Weise nachgeht. Richstein hat in Konstanz und Tübingen Geschichte studiert und arbeitet derzeit an ihrer Dissertation. Ende 2023 wurde sie für ihr Buch mit dem „Kulturpreis Schwarzwald Baar“ ausgezeichnet. Die Lesung wird von Chris Inken Soppa moderiert.

Eintritt 12 € / Mitglieder 8 € / Studierende 5 € (nur Abendkasse, Einlass ab 19 Uhr)
Foyer der Spiegelhalle Konstanz, Hafenstraße 12

Aktuelle Termine und Veranstaltungen